Die Subokzipitalregion - Wissenschaftliche Grundlagen, Angewandtes Praxiswissen, Integration in Symptomkomplexe

Sie möchten:

  • Aktuelle wissenschaftliche Erkenntisse in ihre Behandlung integrieren?
  • Die Subokzipitalregion sicher testen und hinsichtlich der Beschwerdebilder bewerten können?
  • Effektive Techniken für die verschiedenen lokalen Strukturen kennen und können?
  • Fundierte Kenntisse in der lokalen Anatomie besitzen?
  • Den Kollegen und Kolleginnen im Fachwissen 5-10 Jahre vorraus sein?

Sie werden:

  • Ergebnisse aus empirischen, physiologischen und anatomischen Forschungen nutzen und diskutieren können
  • Die Subokzipitalregion sicher untersuchen und behandeln können 
  • Die Vernetzung zwischen dem Bewegungsapparat, dem Nervensystem, den Gefäßsystemen und den Myofaszien kennenlernen 
  • Die Subokzipitalregion in die Behandlung diverser Beschwerdebilder integrieren
  • Wissen, über welche Körpersysteme, Strukturen und biomechanische Muster Sie die Subokzipitalregion entlasten

Fortbildung unter flexiblen Aspekten:

  • Kleine bis mittlere Teilnehmerzahlen
  • Flexible Wissensvermittlung je nach Wunsch und Grundlagenwissen
  • Viel praktische Relevanz und effektive Techniken
  • Für Praxisinhaber ggf. auch vor Ort für Ihr Team
  • Umfangreiche Literaturangaben und Tipps zur Sicherung der Kompetenz "up to date" zu bleiben