Wissenswertes von A bis Z in Zeiten von Corona

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir alle haben auf die ein oder andere Weise mit den Auswirkungen der Corona-Epidemie zu kämpfen. Folgend möchten wir Ihnen einen Überblick der Lage in unseren Praxen Vallendar und Ehrenbreitstein geben.

 

- Das Team in beiden Praxen ist gesund

- Die Hygienemaßnahmen wurden gemäß Vorgabe des RKI und unserer Verbände verschärft

- Wir sollen und werden, so lange wie möglich den Praxisbetrieb aufrecht erhalten um andere medizinische Einrichtungen, insbesondere unsere Ärztinnen und Ärzte zu entlasten

 

Wir bitten Sie um Mithilfe und Kooperation:

- Termine nur wahrzunehmen, wenn sie keine Anzeichen von Atemwegserkrankungen haben (Husten, Nießen, Fieber oder Atemnot), die keine geklärte andere Ursache haben

-  Möglichst pünktliches (nicht zu frühes) Erscheinen um gemeinsame Wartezeiten zu minimieren

- Termine möglichst frühzeitg abzusagen um Neuterminierungen zu ermöglichen

- Flexibilität bei Umstrukturierungen des Terminplans, um "Patienten-Blöcke" terminieren zu können und Ausfallzeiten effektiv zu nutzen

 

Wir sind weiterhin, so lange wie möglich für Sie da. Bei Fragen schreiben Sie uns gerne an oder melden Sie sich telefonisch. Wir versuchen alles um weiterhin eine ausreichende physiotherapeutische Versorgung aufrecht zu erhalten und besonders nun geforderte Berufsgruppen mit Erkrankungen und Funktionsstörungen bestmöglich und schnellstmöglich helfen zu können.

 

Für uns alle ist dies eine einzigartige Situation. Wir wünschen Ihnen und ihren Angehörigen sowohl gesundheitlich, als auch wirtschaftlich alles Gute!

 

Ihr Team der PhysioReha